Facebook
Twitter
Feed

SEGA kommt doch zu Gamescom 2012

Nachdem die Damen und Herren vom japanischen Videospielpublisher SEGA bereits Anfang Mai bekanntgegeben haben, dass man die diesjährige Gamescom in Köln nicht als Austeller anwesend sein wird, änderte man seine Position jetzt und gab an, doch das eigene aktuelle Line-Up zu präsentieren. So will man unter anderem “Aliens: Colonial Marines” und “Sonic & All Stars: Racing Transformed” dort präsentieren. Weitere Details zu Auftritt und Stand sind nicht bekannt.

Ursprünglich wurde der Auftritt auf der Kölner Messe abgesagt, nachdem eine Umstrukturierung des Geschäftsmodells beschlossen wurde und europäische Zweigstellen geschlossen wurden.

Logo gamescom SEGA kommt doch zu Gamescom 2012

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>