Facebook
Twitter
Feed

InSane: Guillermo Del Toro sucht neue Partner

THQ musste das Horrorspiel “InSane” aufgrund einer Umstrukturierung des Unternehmens einstellen und die Rechte an Guillermo Del Toro verkaufen. Dieser hat sich nun zu “InSane” gemeldet und ist auf der Suche nach einem neuen Partner-Studio.

“Ich werde InSane nicht aufgeben. Es sieht wirklich wunderschön aus.”

In einem weiteren Interview deutete Del Toro an, dass er die Spiele von Valve sehr gut und interessant finde. Vielleicht wird der neue Parter sogar Valve. Die Zukunft wird es zeigen.

insane logo InSane: Guillermo Del Toro sucht neue Partner

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>