Facebook
Twitter
Feed

Assassin’s Creed 3: Erstes Multiplayer-Event gestartet

Ubisoft hat vor wenigen Stunden im offiziellem “Assassin’s Creed 3″ Forum das erste Multiplayer-Event zum Spiel angekündigt. Dieses wird den Namen “Revolution” tragen und ab Mittwoch dem 14.11.2012 um 12:00 Uhr beginnen.

Folgendes Statement kam diesbezüglich von Abstergo:

“Die Revolution steht kurz davor in den 13 Kolonien loszubrechen.
In diesen Zeiten voller Gewalt, ist das eigene Überleben entscheidend auch wenn das bedeutet, dass man andere zerschmettern muss…
Werdet ihr bereit sein als Team zusammenzuarbeiten, um euch und euer Territorium gegen andere zu verteidigen?”

Hier eine kurze Erklärung, wie diese Events im Multiplayer Modus von Assassin’s Creed 3 funktionieren werden:

Es ist wichtig zu erwähnen, dass ihr lediglich über die “Events” Schaltfläche im Hauptmenü des Multiplayers auf diese Events zugreifen könnt. Was auch immer ihr in den anderen Spielemodi tut, wird sich nicht auf euren Spielfortschritt im Rahmen der Events auswirken.

In jedem Event gilt es drei Herausforderungen zu bestehen, die sich von Event zu Event voneinander unterscheiden. Jede dieser Herausforderungen wird euch auf eine besondere Art belohnen…falls es euch gelingen sollte deren Ziele zu erreichen.

  • Teilnahme- Herausforderung: Die einzige Bedingung die es hierbei zu erfüllen gilt, ist die rechtzeitige Teilnahme an diesem Event. (Natürlich werdet ihr dafür auch belohnt.)
  • Persönliche- Herausforderung: Im Rahmen dieser Herausforderung, gilt es ein bestimmtes Ziel zu erreichen und natürlich ist auch die Belohnung hierfür wesentlich interessanter als die der Teilnahme- Herausforderung
  • Community Herausforderung: Um diese Herausforderung zu meistern und die entsprechende Belohnung zu erhalten, bedarf es massiver Unterstützung von Seiten der Community, dafür ist die Belohnung jedoch auch entsprechend gestaltet.

Assassins Creed 3 1330968386 0 0 Assassins Creed 3: Erstes Multiplayer Event gestartet

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>