Facebook
Twitter
Feed

GTA V – Changelog zum Patch 1.03 und behebt weitere Fehler

Rockstar Games hat heute den Changelog zum Patch 1.03 zu Grand Theft Auto V veröffentlicht, der weitere Fehler im Spiel und hauptsächlich auch in GTA Online behebt.

- Spieler können nun nicht mehr im “Mall or Nothing”-Rennen hängen bleiben
- Bankeinzahlungen und Bargeld verschwindet nun nicht mehr
- In den “Last Team Standing”-Missionen werden nun die korrekten Geldbeträge gedroppt
- Das Charakterauswahl-Menü kann nun nicht mehr verschwinden
- Die Ursache, die zu einem schwarzen Screen nach dem Start von GTA Online führen konnte ist behoben
- Selbst erstellte Charaktere können die Hauptcharaktere nicht mehr überschreiben
- Geld und erworbene Immobilien verschwinden nicht mehr
- Fehler behoben, der manchmal die Story-Missionen nicht anzeigte
- Autosave wurde abgeschaltet, damit es nicht mehr zu Beschädigungen des Spielstandes kommen kann, wenn man zu GTA Online wechselt
- Diverse kleinere Ausbesserungen

Grand Theft Auto V ist bereits seit einigen Tagen im Handel erhältlich und konnte einige Awards einstreichen.

GTA V Screenshot GTA V   Changelog zum Patch 1.03 und behebt weitere Fehler

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>