Facebook
Twitter
Feed

PlayStation 4 – Die PS4 zeichnet die letzten 15 Minuten auf

In den letzten Tagen gab es verstärkt Verwirrung um die neue Share-Funktion beim DualShock 4 Controller der PlayStation 4.

Nachdem Neil Brown, Head of Sony Computer Entertainment Europe, bestätigte, dass die PlayStation 4 “several minutes” automatisch aufzeichnet, haben mehrere Medien diese Aussage falsch interpretiert und dachten, dass er sieben Minuten (“seven minutes”) meinte.

Die Kollegen von CVG hackten nochmals bei Sony nach und bekamen die Bestätigung, dass die PS4 wie angekündigt die letzten 15 Minuten aufzeichnet und via Share-Button an seine Freunde geteilt oder aber auch in soziale Netzwerke wie U-Stream hochgeladen werden können.

PS4 Controller PlayStation 4   Die PS4 zeichnet die letzten 15 Minuten auf

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>