Facebook
Twitter
Feed

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – PS4-BETA für jeden zugänglich

Jeder PS4-Besitzer wird die Möglichkeit bekommen die PS4-BETA zu Final Fantasy XIV: A Realm Reborn kostenlos zu testen und an dieser teilzunehmen. Dabei ist es völlig egal ob diese schon einen bestehenden Account haben oder nicht. Die BETA startet am 22. Februar und wird für jeden zugänglich sein. Bei der PS3-Version waren beispielsweise nur eine kleine Anzahl an Spielern in der Lage die BETA zu laden und an dem Test dabei zu sein.

Square Enix scheint sehr stolz auf die Qualität von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn zu sein, sodass wirklich jeder teilnehmen darf – sogar direkt zum Start. Dieses Vorhaben wird nicht nur einige neue Spieler bringen, sondern auch dem japanischen Launch der PS4 unterstützen, wenn Japaner erstmals eine PS4 kaufen können.

Final Fantasy XIV A Realm Reborn Logo Final Fantasy XIV: A Realm Reborn   PS4 BETA für jeden zugänglich

2 Kommentare

  1. ZeroOSeven

    5. Januar 2014 at 20:46

    PS3-Version fand ich recht gut, wollte aber auf die PS4-Version warten. BETA für alle?, umso besser.

  2. MadMarvin

    7. Januar 2014 at 08:45

    Habe es auf der PS3 knapp 2 Monate Gratis gespielt,und habe dann Aufgehört,da ich der Meinung bin,das es kaum ein Spiel wert ist,das man dafür knapp 14 Euro Monatsgebühr abdrückt.Das Kasten System bis Rang 50 [Schmied,Gerber ect.] das ist ja alles schön und gut.Auch das Tiere erlegen war Anfangs Intressant,da macht sich aber nach einer Weile Monotonie breit und das in allen Bereichen von FF.Da warte ich lieber auf Skyrim Online oder Destiny.

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>