Facebook
Twitter
Feed

Battlefield 4: Freeze und Abbruch im Multiplayer – DICE bestätigt Arbeiten an einem Patch

Auch der Start von Battlefield 4 verlief nicht so wie es erhofft war, denn es treten bei einigen Spielern Probleme auf, die es zu beheben gilt. Unter anderem werden hier Abbrüche, Freezes und andere Probleme wie Speicherdaten-Probleme genannt. Der Entwickler DICE weiß jedoch bereits Bescheid und arbeitet eifrig an einer passenden Lösung. Weitere Probleme sind unter anderem Speicherstand-Probleme im Single- und im Multiplayer. Auch eingegebene Codes sollen teilweise Fehler auslösen.

Als erstes möchten die Entwickler jedoch die Probleme im Multiplayer-Modus beheben, der vielen Spielern Kummer bereitet. “Wir bekommen von Spielern diverse Probleme mitgeteilt und arbeiten eifrig an Lösungen der Probleme. Von den häufigsten Client-Problemen haben wir Logs und wir sind dabei diese mit dem nächsten Update zu beheben.”

Battlefield 4 ist bereits seit einigen Tagen im Handel erhältlich.

Battlefield 4 Screenshot 2 Battlefield 4: Freeze und Abbruch im Multiplayer   DICE bestätigt Arbeiten an einem Patch

Ein Kommentar

  1. Mole

    3. Juni 2014 at 23:26

    Hi,
    das Thema ist von Ende 2013 und das Problem besteht immernoch?!? Das netz is grad voll davon und meine PS3 raucht in letzter Zeit immer häufiger ab. Hat sie die ersten Wochen bei BF4 nicht gemacht, jetzt in 3h spielzeit etwa 2 mal :(
    Gibts hierfür ne offizielle sinnvolle stelle für ne Beschwerde?
    Greetz
    Mole

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>